Early-Bird

bis 31.12.2022

Werde Teil der Tiny Farms Bewegung

Du begeisterst dich für Biogemüsebau und bist bereit für den nächsten Schritt?

Die Tiny Farms Academy ist dein Einstieg ins Tiny Farming. In einer Saison lernst du alle gärtnerischen und organisatorischen Grundlagen, um als Teil des Tiny Farms-Netzwerks bioregionales Gemüse zu produzieren. Das ganzheitliche Lernprogramm begleitet dich bei deinem persönlichen Wandel.

Grafik_Rot.png
Elisabeth.png
 

Das Tiny Farms Konzept

Mit Tiny Farms nehmen wir die Gemüseproduktion selbst in die Hand. In einem wachsenden Netzwerk von Mikrobetrieben produzieren wir bioregionales Gemüse auf kleinster Fläche und versorgen damit große Märkte. Mit einem light-tech Ansatz und geringem Platzbedarf arbeiten wir äußerst bodenschonend, minimieren Investitionskosten und senken die Hürden für Neueinsteiger:innen in der Landwirtschaft.

Stimmen von Academy-Teilnehmer:innen

“Selbstermächtigung - damit verbinde ich das Academy-Jahr persönlich.

 Ich habe erkannt, dass man etwas in der Landwirtschaft bewegen kann, auch ohne Traktor und eine halbe zu Million investieren, und ohne langjährige Ausbildung."

"Die Expertise und Professionalität der Referent:innen habe ich sehr geschätzt. Die Academy hat mir Perspektiven vermittelt, zu denen ich sonst keinen Zugang habe.” 

“Was ich mitnehme? Die Wertschätzung für unsere Böden und was sie leisten, für unser Essen und die Arbeit, die dahintersteht. Viele Impulse der Academy begleiten mich nun im Alltag und haben meine Perspektive auf die Lebensmittelproduktion verändert.”

20220611_Tiny Farms Academy_Hegen _ Pflegen_©Carla Ulrich-12.png

Unsere Förder:innen:

SAGST_RGB_jpg.png
lebendigelandwirtschaft.png

Bekannt aus:

Deutschlandfunk_Logo.jpeg
Das_Magazin_Logo.svg.png
ntv_Logo.png
Effilee_Logo_foodiepro.png
wirstehendrauf_Logo_edited.png